Musterschreiben gegen die Verl├Ąngerung der Stallpflicht

Der Brief sollte um individuelle bzw. spezifische Vorkommnisse innerhalb des Landesverbandes erweitert und dann schnellstm├Âglich versandt werden.

In diesem Jahr wird wiederum gew├Ąhlt und wir wollen auch unsere Vertreter der einzelnen Parteien ├╝ber unsere Lage zu informieren. Der Musterbrief soll unseren Mitgliedsorganisationen dazu dienen, mit den Landtags- bzw. Bundestagsabgeordneten ins Gespr├Ąch zu kommen.  

Wir m├╝ssen ├╝ber die bisher stattgefundenen Gespr├Ąche hinaus, sowohl Verst├Ąndnis als auch Wissen an unsere gew├Ąhlten, bzw. zu w├Ąhlenden Vertreter vermitteln, so dass wir auch bei diesen, als die Experten im Umgang und der Haltung von Rassegefl├╝gel wahrgenommen werden.  

Gern w├╝rden wir dann auch ├╝ber die R├╝ckmeldungen seitens der einzelnen Abgeordneten informiert werden, so dass wir f├╝r Gespr├Ąche auf Bundesebene informiert sind.



Musterschreiben

 

Dr. Michael G├Âtz
Beauftragter f├╝r Tier- und Artenschutz im BDRG
 

Steffen Kraus
Beisitzer im BDRG
Beauftragter f├╝r ├ľffentlichkeitsarbeit