Detailansicht

Jahreshauptversammlung Glanztauben 2022

Liebe Glanztaubenfreunde,

unsere JHV findet am 22.05.2022 im Z├╝chterheim in Reckendorf, Kapellenweg 12, statt! Wir starten wieder 10 Uhr! Hierzu sind alle auf das Herzlichste eingeladen. Dieser Termin ist Dank der R├╝ckmeldungen nun hoffentlich der Garant f├╝r eine volle H├╝tte! Das Z├╝chterheim bietet reichlich Platz und Luftraum. Ihr kennt die Lokalit├Ąt bereits von unserer gemeinsamen Frankenschau mit dem Lausitzer Elsterpurzler Club. K├Ąfige wird Bertram Trinkerl als Ausrichter aufstellen. ├ťberz├Ąhlige T├Ąubchen k├Ânnen mitgebracht und getauscht werden.

 Im Anschluss an die JHV machen wir einen:

ÔÇ×Schwerpunktvortrag der bedeutendsten TaubenkrankheitenÔÇť, welche aktuell am praxisrelevantesten sind und dazu die Top-News auf diesem Gebiet beinhaltet. Das entsch├Ądigt vielleicht ein wenig f├╝r diese ÔÇ×wunderbaren mehr als zwei JahreÔÇť und den zweimal verschobenen Siegerringwettbewerb. Dreimaliger Start zum Siegerring Wettbewerb, der dritte und hoffentlich erfolgreiche Versuch ist 2024 in Leipzig zur Nationalen das k├Ânnen nicht viele Sondervereine vorweisen. Auch nicht, dass wir in keinem Jahr Ausfall unserer Jahreshauptversammlung hatten und auch ├╝ber die ganze Zeit sehr intensiv allesamt in Kontakt standen. Auch in der Coronazeit waren die Versammlungen bestens besucht, auch Dank der perfekten Terminierung. Jederzeit wurde ├╝ber die aktuelle Lage und die wichtigsten Dinge berichtet, andere Vereine profitierten auch reichlich von diesen Informationen, da wir uns nicht in einer Blase verkrochen haben. Wir neigen langfristig zu einer positiven Sicht und nehmen die Verschiebung des Siegerring Wettbewerbes als erneute Chance, wiederholt beste Werbung f├╝r unsere Rasse und unseren Sonderverein machen zu k├Ânnen. Es k├Ânnten sich noch viel mehr Z├╝chter mit unserer herrlichen Rasse besch├Ąftigen!

Nat├╝rlich steht der Termin zur JHV unter Vorbehalt der aktuellen Seuchensituation. Sp├Ąter w├Ąre zwar besser, aber dann hat ein Jeder irgendetwas anderes vor und viele werden absagen. Eine Tagung ohne Teilnehmer macht aber keine Freude. M├╝ssen wir von den Beschl├╝ssen der Mitgliederversammlung abweichen, dann machen wir das mit der Probeeinladung wieder so wie in diesem Jahr, so k├Ânnen die Mitglieder die Termine selbst korrigieren und wir finden den besten Kompromiss. Ich rechne mit einigen G├Ąsten zur JHV, wie es so h├Ąufig schon war, hoffentlich auch von den ortsans├Ąssigen Z├╝chtern.

In der Fachpresse haben wir unter Z├╝chterpr├Ąsentationen eine Werbung f├╝r unseren Sonderverein, f├╝r vorerst ein halbes Jahr, eingestellt, schaut Euch das bitte einmal an. Wer noch Tiere anschaffen will, dem helfen wir gerne auch einen sch├Ânen Zuchtansatz zu erhalten. Wer seinen vorhandenen Bestand erg├Ąnzen will, nat├╝rlich auch mit passenden Tieren. Je nach Gegend, vermittle ich gerne aus unseren dortigen Z├╝chterwerkst├Ątten. Bis jetzt hat sich das schon sehr positiv bemerkbar gemacht. Die vielen Meldungen und das Bildmaterial, welches mir aus unserem Sonderverein ├╝bermittelt worden sind, die sehr guten Schauergebnisse, die trotz Corona noch erzielt werden konnten, haben eindrucksvoll gezeigt, alle Z├╝chter haben einen Riesensatz gemacht, haben die Qualit├Ąt ihrer Tiere auf ein sehr hohes Niveau gebracht. Die Zuchten waren auf dem Punkt bestens eingestellt. Viele haben nun Tiere zur Verf├╝gung, welche alles gewinnen k├Ânnen, mehr konnten wir uns kaum erhoffen erreichen zu k├Ânnen.

Unserer junger Sonderverein hat sich schon viel Ansehen in der Z├╝chterschaft erwerben k├Ânnen. Die vielen Aktionen und Vortragsveranstaltungen zeitigen Wirkung.

Bleibt gesund und auf ein Wiedersehen in Reckendorf, ich z├Ąhle auf Euch!

Maik L├Âffler, 1. Vorsitzender, 96268 Mitwitz, Kronacher Str. 33, Tel: 09266-9777, Fax: 9778 E-Mail: