Aktuelles

Weihnachts- und Neujahrsgrüße des Präsidiums

Herzliche Weihnachtsgrüße übermittelt das Präsidium des Bundes Deutscher Rassegeflügelzüchter allen Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunden mit ihren Familien und wünscht ihnen von Herzen ein frohes Fest und alles Gute im neuen Jahr.

Unser sehnlichster und größter Weihnachtswunsch muss der Wunsch nach Frieden sein. Wir sind uns bewusst, dass dies kein bescheidener Wunsch ist, man kann den Frieden weder kaufen noch erzwingen, das lehrt uns die Geschichte und wir erleben es heute täglich weltweit.

Durch die Absage der Bundesschauen und fast aller Schauen  auf den verschiedensten Ebenen auf Grund der Corona-Epidemie sind die persönlichen Kontakte sehr eingeschränkt worden. Der Austausch von Zuchttieren ist erschwert und mit der Einführung einer Tierbörse auf unserer Homepage sollte eine Möglichkeit geschaffen werden sich besser gegenseitig zu unterstützen. So belastend Corona für das gesellschaftliche Leben ist, wer sich mit Kleintierzucht beschäftigt hat eine sinnvolle Aufgabe und Ablenkung von den Alltagssorgen. Wir sehen es auch an den steigenden Zahlen an Hühnerhaltungen, begünstigt  durch gestiegenes Interesse der Medien. Aber auch die Geflügelpest beschäftigt uns wieder zunehmend. Die neuen Ausbrüche, auch im kleinen Maße zeigen, dass die Amtsveterinäre wieder sehr unterschiedlich entscheiden und oft nach den Möglichkeiten und nicht nach der Notwendigkeit handeln. Wollen wir hoffen, dass es zu keinen weiteren Ausbreitungen kommt und der gesetzliche Spielraum von den Behörden genutzt wird.

Bei all den Problemen welche uns zur Zeit beschäftigen, dürfen wir den Zusammenhalt nicht vernachlässigen. Nicht gegeneinander sondern miteinander für unsere Ziele arbeiten muss die Devise sein. Blicken wir in die Zukunft und denken positiv. Es geht um unsere gemeinsame Liebhaberei, die Rassegeflügelzucht.

Allen Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunden mit ihren Familien, den Vorständen der Vereine und Verbände, unserer Jugend, unseren Ehrenmitgliedern und Ehrenmeistern, der Fachpresse und den Gönnern und Freunden der Rassegeflügelzucht wünschen wir eine besinnliche und geruhsame Weihnacht und für 2021 Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und den erwünschten persönlichen und züchterischen Erfolg.

Christoph Günzel – Präsident, Wolfram John – 1.Vizepräsident,

Alfred Karl Walter – 2.Vizepräsident, Hannelore Hellenthal – Schatzmeisterin,

Peter Jahn – Beisitzer, Hansjörg Opala – Beisitzer,

Steffen Kraus - Beisitzer